Liebe 3D-Druck-Freunde,

In unserem Shop findet Ihr drei verschiedene Varianten von Echtholz-Filamenten.
Auf den folgenden Zeilen möchten wir Euch etwas genauer erklären, was dies eigentlich ist.

Wie der Name schon drauf schliessen lässt, enthalten diese speziellen Filamente echtes Holz. 🌳

Doch wie kann man echtes Holz im 3D-Drucker verwenden? Ganz einfach, unsere Echtholz-Filamente bestehen im Grunde aus normalem PLA, enthalten jedoch einen gewissen Prozentsatz an fein gemahlenem Holz, Bambus oder Kork. Diese kleinen Holzfasern lassen Dein Druckerzeugnis in einer ganz eigenen Ästhetik erstrahlen.

Die Echtholzfilamente haben allerdings auch weitere Vorzüge. Das Kork-Filament beispielsweise überzeugt durch seine einfache und verzugsfreie Handhabung sowie eine hohe Elastizität und geringe Wärmeleitfähigkeit. Wie reiner Kork ist auch das Kork-Filament sehr leicht und doch äusserst Stossfest.

Unser Bambusfilament vereint die Fähigkeiten von hochwertigem PLA mit Bambus. Bambus, als leichtes, robustes und doch wiederstandsfähiges Material lässt das Bamboo-Filament das 3D gedruckte Objekt in einer natürlich lebendigen Farbe und Haptik erscheinen. Hinzu kommt, dass das Bambusfilament umweltverträglich ist. 😀♻️ 

Was alle unsere Echtholz-Filamente gemeinsam haben, ist, dass Dein Druckerzimmer dadurch ein Wenig wie eine Schreinerei riecht.

Wenn Du diese Filamente mit einer höheren Temperatur als empfohlen schmilzt, kann sogar die Farbe durch eine leichte Verbrennung der Holzfasern variieren.

Natürlich findest Du unter unseren Probefilament-Paketen auch eines mit Echtholzfilamenten, damit Du dir selbst ein Bild davon machen kannst. 😀