Bislang haben wir allen Filament-Bestellungen kleine Beutel mit Silica Gel beigelegt. Ab sofort können diese feuchtigkeitsregulierenden Perlen aber auch in etwas grösseren Mengen bei uns im Shop bestellt werden. 🛒

In unserem Shop haben wir verschieden Grössen an Packungen mit Silica Gel.
Die Packung mit 50 Gramm enthält 5 Beutel à jeweils 10 Gramm. Die anderen Packungen enthalten ganz einfach 100 oder 200 Gramm der Perlen in einem grösseren Beutel. Diese Perlen kannst Du dann wiederum in kleinere Beutel umfüllen und den Filamenten bei der Lagerung beilegen.

Doch was ist Silica Gel und wozu wird es eigentlich verwendet?

Silica Gel, oder auch Kieselgel genannt, wird als Trockenmittel verwendet, da es durch seine grosse innere Oberfläche Wasser absorbiert. Dieser Vorgang ist reversibel, was soviel bedeutet, wie dass man das Ganze auch wieder umkehren kann. Dadurch sind die Kugeln mehrfach verwendbar – aber dazu später mehr.

Handelsübliches Kieselgel kann 20 % bis 33 % des eigenen Gewichts an Wasser aufnehmen. Dies ist relativ viel.

Unser Silica Gel enthält den Indikator namens Methylviolett, der im trockenen Zustand eine orange Färbung der Kugeln hervorruft. 🔸
Wenn nun die Kugeln eine gewisse Menge an Feuchtigkeit aufgenommen haben, verfärben sie sich von orange über grün zu blau, 🔹 wobei blau bedeutet, dass sie ihre maximale Kapazität an Feuchtigkeit aufgenommen haben. Blau kommt generell nur dann vor, wenn man die Perlen direkt ins Wasser wirft. Dann kann es sogar vorkommen, dass die Perlen platzen! 💥

Kleine Beutel mit 10g dieser Gel-Perlen legen wir all unseren Bestellungen bei, um eine möglichst lange Haltbarkeit unserer Filamente gewährleisten zu können. 😎

Wie im Artikel zur Lagerung von Filamenten beschrieben, ist die korrekte Lagerung wichtig, denn Filamente, die Feuchtigkeit ziehen, verlieren enorm an Qualität. 🥺

Mein Silica Gel hat sich grün verfärbt – und nun?

Wie oben bereits erwähnt, ist unser Kieselgel wiederverwendbar. Um die Perlen wieder orange zu machen müssen diese ganz einfach nur getrocknet werden. Entweder man legt sie eine gewisse Zeit in die Sonne oder man «backt» sie im Backofen. In der Mikrowelle funktioniert dies allerdings nicht!
Backe die Perlen bei 90° etwa 3 Stunden lang mit Umluft, damit sie ihre ursprüngliche, orange Färbung wiedererhalten.

Wir empfehlen keine Lebensmittel gleichzeitig im Ofen zu backen, denn die Silica Gel Perlen sind nicht zum Verzehr geeignet!

«Gebackene» Silica Gel Perlen haben wieder die gewohnten Eigenschaften.