Liebe 3D Druck Freunde

Ab heute  bieten wir in unserem Shop einige neue Filamente an. Nebst den bekannten PLA Filamenten haben wir nun auch PETG Filamente in verschiedensten Farben und Varianten aber auch neue PLA Filamente, die im Dunkeln leuchten, fluoriszieren oder unter Wärmeeinfluss die Farbe wechseln.

PETG Filamente bestehen aus dem gut bekannten PET (Polyethylenterephthalat), was mit Glykol modifiziert wird. Das Glykol lässt den Schmelzpunkt von PET etwas fallen und senkt gleichzeitig die Kristallisation davon. Kurz gesagt hilft das «G» bei PETG dabei, PET einfacher druckbar zu machen.

Es ist weitaus einfacher zu drucken als PLA. Durch die gute Viskosität dieser Filamente kann man mit einer Geschwindigkeit von bis zu 100mm/sek drucken. PETG ist wetterbeständig und lebensmittelkonform. Somit ist es äusserst vielseitig einsetzbar – sei es im Garten, im Haushalt aber auch bis hin zu medizinischen Anwendungen. Es findet oftmals dort Anwendung, wo eine hohe Transparenz erwünscht ist.

PETG Filamente können sehr vielseitig eingesetzt werden. Durch ihre hohe Zähigkeit und Stabilität bei Temperaturen bis -40°C sowie ihre allgemeine Wetter- und Heissluftbeständigkeit eignen sich PETG Filamente zum Druck von Gegenständen, die ihren Einsatz im Garten aber auch im Haus finden.

Wie herkömmliches PET weisen die mit Glykol modifizierten Filamente Beständigkeit gegen Wasser bei Raumtemperatur, verdünnte Säuren, neutrale und saure Salze, Alkohol, Ether, Öle, Fette sowie perchlorierte, aromatische und aliphatische Kohlenwasserstoffe auf. Daher eignet sich PET zum Herstellen von beispielsweise Aufbewahrungsartikeln für Lebensmittel.
Unsere PETG Filamente erfüllen die Anforderungen an die Zusammensetzung der europäischen Verordnung Nr. 10/2011 über Kunststoffmaterialien für Lebensmittelkontakt.